Cremige Radieschensuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Cremige RadieschensuppeDurchschnittliche Bewertung: 3.81535

Cremige Radieschensuppe

Rezept: Cremige Radieschensuppe

Cremige Radieschensuppe - Hier landet das Aroma der ganzen Pflanze im Suppentopf!

104
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (35 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
3 Bund Radieschen (mit Grün)
4 mehligkochende Kartoffeln (200 g)
1 Schalotte
1 EL Butter (15 g)
900 ml Gemüsefond (Glas)
100 g Schmand
Salz
Pfeffer
Jetzt hier kaufen!Muskatnuss
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Radieschen gut waschen, 10 Stück beiseitelegen, Rest mit dem Grün grob hacken. Kartoffeln waschen, schälen, würfeln. Schalotte schälen und würfeln.

2

Butter in einem Topf erhitzen. Schalotte darin bei mittlerer Hitze glasig dünsten. Kartoffelwürfel, gehackte Radieschen und Radieschengrün zugeben und 3 Minuten mitdünsten. Fond zugießen, aufkochen lassen und dann zugedeckt bei kleiner Hitze 20 Minuten köcheln lassen.

3

Inzwischen 5 Radieschen in Scheiben, den Rest in feine Würfel schneiden.

4

Suppe fein pürieren und Schmand einrühren. Mit Salz, Pfeffer und frisch abgeriebenem Muskat abschmecken und Radieschenwürfel untermischen. Suppe in 6 vorgewärmte Teller geben und mit Radieschen- scheiben garnieren.