Cremige Radieschensuppe mit Gänseblümchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Cremige Radieschensuppe mit GänseblümchenDurchschnittliche Bewertung: 3.81535

Cremige Radieschensuppe mit Gänseblümchen

Cremige Radieschensuppe mit Gänseblümchen
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (35 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 ml Buttermilch
3 EL Zitronensaft
200 g Naturjoghurt
100 ml Milch
1 EL geriebener Meerrettich aus dem Glas
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Msp. geriebene Muskat
1 Bund Radieschen
50 g Gänseblümchen ersatzweise auch frische Kräuter nach Belieben
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Buttermilch und den Zitronensaft mit dem Joghurt und der Milch mischen, den Meerrettich zugeben und aufmixen. Mit Salz, Pfeffer und etwas Muskatnuss abschmecken. Die Radieschen waschen, putzen und in feine Stifte schneiden oder raspeln.

2
Die Hälfte der Radieschenraspel unter die Suppe mischen, die Suppe noch einmal aufmixen. Die restlichen Raspeln untermischen. Die Suppe in Schalen verteilen und je 1-2 EL Blüten darauf geben. Dazu geröstetes Brot und Butter reichen.