Cremige Sauerampfersuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Cremige SauerampfersuppeDurchschnittliche Bewertung: 41516

Cremige Sauerampfersuppe

Cremige Sauerampfersuppe
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
Bei Amazon kaufen3 EL Rapsöl
1 große, sehr fein gewiegte Zwiebel
3 EL Mehl
1 l heiße Brühe (Knoblauchbrühe)
200 g feingehackte, junge Sauerampferblatt
Salz
Hier kaufen!Agavendicksaft
1 Prise Muskat
2 Eigelbe
Sahne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Im Öl die Zwiebeln goldgelb rösten, dann das Mehl zurühren und ein paar Minuten anschwitzen. Mit der heißen Brühe aufgießen, dabei mit dem Schneebesen durchschlagen, mit Salz und Muskat abschmecken und etwa 10 Minuten sanft köcheln lassen. Danach das Ganze durch ein Sieb passieren und wieder in den Topf geben. Die Eigelb mit der Sahne verquirlen, mit etwas heißer Suppe verschlagen und das Gemisch unter weiterem Schlagen mit der Suppe im Topf verrühren. Alles nochmals erhitzen, aber nicht mehr aufkochen lassen. Zum Schluß den Sauerampfer darunterrühren. Erneut abschmecken, wenig Agavendicksaft zufügen und die Suppe sogleich auftragen.

Für 4 bis 6 Personen.

Zusätzlicher Tipp

Dazu frisches Brot oder Baguette servieren.