Cremige Selleriesuppe mit Speckstreifen Rezept | EAT SMARTER
1
Drucken
1
Cremige Selleriesuppe mit SpeckstreifenDurchschnittliche Bewertung: 4.21526

Cremige Selleriesuppe mit Speckstreifen

Rezept: Cremige Selleriesuppe mit Speckstreifen
30 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Zwiebel
350 g Knollensellerie mit Grün
150 g mehligkochende Kartoffeln
2 EL Butter
100 ml trockener Weißwein
800 ml Gemüsebrühe
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Muskat frisch gerieben
8 Scheiben Bacon
120 ml Schlagsahne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Zwiebel, den Sellerie und die Kartoffeln schälen, waschen und in kleine Würfelchen schneiden.

2

In einem Topf die Butter zerlassen und die Zwiebel glasig schwitzen. Die Gemüsewürfel zugeben, kurz mitschwitzen, mit dem Wein ablöschen und die Brühe angießen. Salzen, Pfeffern und bei mittlerer Hitze 15-20 Minuten köcheln lassen. Mit dem Schneidestab pürieren und mit Muskat abschmecken.

3

Den Bacon in einer heißen Pfanne auslassen und knusprig braten.

4

Die Sahne anschlagen und in die Suppe rühren. Noch einmal abschmecken und auf Suppenteller verteilen. Mit je 1-2 Scheiben Bacon und etwas Selleriegrün garniert servieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Ich war auf der Suche nach einer feinen Selleriecremesuppe, die etwa so schmecken sollte wie auf der Hochzeit wo wir zuletzt eingeladen waren. Und ich habe ein Rezept gefunden - dieses hier :) Bin ganz begeistert. Mengenangaben stimmen genau. Habe 3 MS Muskat dazugegeben, das passte super. Danke eatsmarter für dieses Rezept!!