Cremige Zucchinisuppe mit Gemüseperlen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Cremige Zucchinisuppe mit GemüseperlenDurchschnittliche Bewertung: 3.91534

Cremige Zucchinisuppe mit Gemüseperlen

Cremige Zucchinisuppe mit Gemüseperlen
45 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (34 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen (als Vorspeise)
150 g Möhren
550 g kleine Zucchini
750 ml Gemüsefond
1 Zwiebel
1 TL Butter
125 g Sahne
Salz
Pfeffer
6 EL trockener Weißwein
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Möhren und eine Zucchini putzen und waschen. Mit einem Perlenausstecher kleine Kügelchen aus dem Gemüse ausstechen. Die Zucchinireste beiseite legen. Den Gemüsefond in einem Topf erhitzen und die Gemüseperlen darin etwa 1 Minute bissfest garen.

2

Die Zwiebel schälen und fein hacken. Die Butter in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin glasig dünsten.

3

Die restlichen Zucchini sorgfältig waschen und abtrocknen. Die Stielansätze entfernen und die ganzen Zucchini sowie die vom Ausstechen übrigen Reste in Scheiben schneiden. Das Gemüse mit etwas Gemüsefond angießen, sodass es bedeckt ist, und etwa 5 Minuten kochen lassen. Anschließend die Zucchinischeiben mit dem Mixer oder dem Pürierstab des Handrührgerätes fein pürieren.

4

Den restlichen Gemüsefond und die Sahne hinzugeben und darunterrühren. Die Suppe mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem Weißwein abschmecken. Die Cremesuppe in vorgewärmte Suppentassen füllen und die Gemüseperlen darauf verteilen.