Cremiger Reis mit Artischocken Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Cremiger Reis mit ArtischockenDurchschnittliche Bewertung: 4.21529

Cremiger Reis mit Artischocken

arroz meloso con alcachofas, habas y guisantes

Cremiger Reis mit Artischocken
10 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
Olivenöl bei Amazon bestellen5 EL Olivenöl
2 Lorbeerblätter
2 mittelgroße Zwiebeln geschält und gehackt
1 grüne Paprikaschote halbiert, von Samen befreit und gewürfelt
4 Knoblauchzehen (geschält) und gehackt
1 l Gemüsebrühe (wahlweise aus 2 Brühwürfeln)
Artischockenherzen gibt es hier.4 Artischockenherzen oder -böden, geviertelt
250 g Dicke Bohnen frisch oder tiefgefroren und aufgetaut
250 g Erbsen frisch oder tiefgefroren und aufgetaut
Risottoreis kaufen350 g spanischer Mittelkornreis oder Risottoreis
Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

In einem großen Topf das Öl mit den Lorbeerblättern erhitzen. Zwiebeln und Paprika zugeben, bei mittlerer Hitze etwa 20 Minuten unter häufigem Rühren schmoren, bis das Gemüse weich ist. Den Knoblauch zufügen und die Mischung noch 1 Minute weitergaren.

2

In einem zweiten Topfdie Brühe zum Kochen bringen. Die Artischocken und die dicken Bohnen zu dem anderen Gemüse in den Topf geben und die Brühe zugießen. Zugedeckt 10 Minuten köcheln lassen.

Die Erbsen zugeben, erneut zum Kochen bringen, den Reis unterrühren und salzen. Bei schwacher Hitze 15-18 Minuten garen, bis der Reis weich ist. Er sollte meloso sein - weder körnig noch breiig, sondern irgendwo dazwischen.