Crêpes auf englische Art Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Crêpes auf englische ArtDurchschnittliche Bewertung: 41523

Crêpes auf englische Art

Rezept: Crêpes auf englische Art
425
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für den Teig:
125 g Mehl
Jetzt kaufen!40 g Puderzucker
2 Eigelbe
1 Ei
je 125ml Milch und Sahne
abgeriebene Schale einer viertel Zitronen unbehandelt
50 g Butter
Butter zum Backen
Jetzt kaufen!Puderzucker zum Bestäuben
Ausserdem
1 Zitrone
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst das Mehl und den Puderzucker in eine Schüssel sieben.Dann  Eigelb und ein ganzes Ei reingeben. Alles mit Milch und Sahne verrühren. Anschließend die abgeriebene Zitronenschale reingeben und die Butter in einem Topf  zerlassen. Diese danach leicht abgekühlt in den Teig rühren.Den Teig etwa 5 Minuten stehen lassen.

2

Zwischenzeitlich die Butter erhitzen. Dann nacheinander die Crepes von etwa 15 cm Durchmesser darin backen.

3

Im Anschluss die fertigen Crepes zu Vierteln falten. Auf einer Platte anrichten und leicht mit Puderzucker bestäuben.

4

Weiterhin die Zitrone waschen, abtrocknen und in schmale Spalten schneiden. An die Crepes legen. Vor dem Essen den Saft der Zitronenspalten über die Crepes ausdrücken und servieren.