Crêpes Crevette Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Crêpes CrevetteDurchschnittliche Bewertung: 41515

Crêpes Crevette

Crêpes Crevette
427
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 2 Portionen
2 Eier
40 g Mehl
1 Prise Salz
120 g Krabbenfleisch
200 g Erbsen (Tiefkühlware)
2 TL Margarine
2 TL Mehl
125 ml Milch (0,3 % Fett)
1 TL Instant-Brühe
Salz
Pfeffer
getrocknete Dillspitzen
3 TL geriebener Käse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Eier, Mehl und Salz mit 70 ml Wasser verrühren. Teig 10 Minuten ruhen lassen.

2

Eine beschichtete Pfanne erhitzen und aus je 0,25 des Teiges 4 goldgelbe Crêpes backen. Krabben und aufgetaute Erbsen gleichmäßig auf den Crêpes verteilen, diese aufrollen und in einer feuerfesten Auflaufform nebeneinander legen.

3

Margarine schmelzen, Mehl kurz anschwitzen, nach und nach die Milch unter Rühren angießen. Sauce mit Instantbrühe, Salz, Pfeffer und Dill würzen und kurz durchkochen, dann über die Crêpes gießen.

4

Käse darüber streuen und die Crêpes im vorgeheizten Backofen bei 200° C etwa 20 Minuten überbacken. In der Form servieren.