Crepes "Divan" Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Crepes "Divan"Durchschnittliche Bewertung: 41513

Crepes "Divan"

Rezept: Crepes "Divan"
45 min.
Zubereitung
1 Std. 25 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 2 Portionen
Crepes
2 Eier
40 g Mehl
Salz
Füllung
100 g Hühnerfleisch (gekocht und enthäutet)
100 g Brokkoli (eventuell Tiefkühlware)
100 g Champignons (Dosenware)
Zwiebelsalz
Pfeffer
Sauce
2 TL Margarine
2 TL Mehl
125 ml Milch (0,3% Fett)
1 TL Instant-Brühe
Salz
Pfeffer
Muskat
gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für die Crêpes alle Zutaten mit 70 ml Wasser zu einem flüssigen Teig verrühren, diesen 10 Minuten stehen lassen. Inzwischen die Füllung zubereiten.

2

Dafür das Hähnchenfleisch würfeln, Broccoli putzen, in Röschen teilen und waschen, Pilze zerteilen und alles mit Zwiebelsalz und Pfeffer würzen und vermengen.

3

Für die Sauce Margarine schmelzen, das Mehl vorsichtig einrühren und unter ständigem Rühren knapp 1/8 Liter Wasser und die Milch angießen. Instantbrühe einrühren und alles solange bei schwacher Hitze köcheln, bis die Sauce leicht eindickt. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

4

Nun die Crêpes backen. Je 1/4 des Teiges in eine heiße beschichtete Pfanne füllen und auf beiden Seiten goldgelb backen. Die Füllung auf den 4 Crêpes verteilen und die Ränder einschlagen. Die ge-füllten Crêpes in eine Auflaufform geben, mit der Sauce übergießen und bei 200°C (Gasherd Stufe 4-5) etwa 20 Minuten backen (eventuell zum Bräunen noch kurz unter den Grill stellen). Vor dem Servieren mit Petersilie garnieren.