Crepes gefüllt mit Paprika Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Crepes gefüllt mit PaprikaDurchschnittliche Bewertung: 4157

Crepes gefüllt mit Paprika

Crepes gefüllt mit Paprika
30 min.
Zubereitung
1 Std. 10 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zubereitungsschritte

1
  • Das Ragout mit kochend heißem Wasser übergießen
  • 20 Minuten quellen lassen
  • Abtropfen
  • Von allen Seiten in 30 g Brabu gut anbraten
  • 100 ml Wasser dazugeben
  • Würzen mit Gemüseconsomme und Pfeffer
  • Die Tomaten häuten, würfeln und untermischen
  • Creme fraiche einrühren
  • Alles bei kleinster Flamme 20 Minuten köcheln lassen
  • Ggf. etwas abtropfen
2
  • Den Schafskäse zerdrükken und unterheben
  • Basilikum in feine Streifen schneiden und dazumischen
3
  • Das Kichermehl in eine Schüssel sieben
  • Mit der Milch und den Eiern glattrühren
  • Würzen mit AlgenKräuter- Salz und Pfeffer
  • In 60 g Brabu Crepes mit etwa 20 cm Durchmesser backen
  • Die Soja-Farce in die heißen Crepes einrollen

Zusätzlicher Tipp

Dazu paßt ein gemischter Salat mit Rucola in italienischem Dressing.

Schlagwörter