Crêpes mit Bananenfüllung Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Crêpes mit BananenfüllungDurchschnittliche Bewertung: 41530

Crêpes mit Bananenfüllung

Rezept: Crêpes mit Bananenfüllung
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
225 g Mehl
2 EL brauner Zucker
2 Eier
500 ml Milch (1,5 % Fett)
abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitronen
4 EL Butter
Füllung
3 Bananen
Saft von 1 Zitronen
Ahornsirup online bestellen4 EL Ahornsirup
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Mehl in eine Schüssel sieben und mit dem Zucker verrühren. Eine Vertiefung in die Mitte drücken. Eier und Milch hineingeben und alles vorsichtig zu einem glatten Teig verarbeiten. Die Zitronenschale einrühren. Die Butter in einer Pfanne mit 20 cm Durchmesser zerlassen. Ein Viertel des Teigs hineingeben und verteilen. Bei mittlerer Hitze 1-2 Minuten braten, dann wenden und noch eine 1 weitere Minute braten. Aus der Pfanne auf einen vorgewärmten Teller gleiten lassen. Mit den anderen 3 Teigportionen ebenso verfahren. Die Bananen schälen, in Scheiben schneiden und mit dem Zitronensaft in einer Schüssel vermengen. Den Ahornsirup zugeben und vorsichtig unterrühren. Jede Crêpe zweimal falten und eine Portion Bananenmischung in die Mitte geben. Noch warm servieren.