Crêpes mit Kirschfüllung Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Crêpes mit KirschfüllungDurchschnittliche Bewertung: 3.81522

Crêpes mit Kirschfüllung

Rezept: Crêpes mit Kirschfüllung
30 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für den Teig
140 g Mehl
3 EL Zucker
1 Ei
300 ml Milch
Für de Füllung
400 g Schattenmorelle Glas
400 g Magerquark
5 EL Zucker
Jetzt hier kaufen!½ Vanilleschote Mark
150 ml Schlagsahne
2 EL Butter
Zum Ganrieren
Schokoraspel
Jetzt kaufen!Puderzucker
Minzblatt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für den Teig das Mehl, den Zucker und das Ei in eine Schüssel geben und gut mischen. Die Milch nach und nach zugießen, dabei kräftig mit dem Schneebesen schlagen, damit keine Klümpchen entstehen. Den Teig im Kühlschrank eine halbe Stunde quellen lassen.

2

Die Schattenmorellen abtropfen lassen. Den Quark mit dem Zucker und Vanillemark verrühren, die Sahne steif schlagen und mit den Kirschen unterheben.

3

8 Crepes in einer möglichst kleinen Pfanne ausbacken, dabei Teig immer wieder kräftig durchrühren. Auf jeden Crepe einen Klacks Quark setzten und die Crepes einschlagen. Mit Schokoladenraspel, Puderzucker und Minzeblättchen garnieren und auf Teller verteilen.