Crepes mit Rauke Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Crepes mit RaukeDurchschnittliche Bewertung: 5156

Crepes mit Rauke

Rezept: Crepes mit Rauke
550
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 2 Portionen
50 g Mehl
125 ml fettarme Milch
1 Ei
Salz
20 g Butter oder Margarine
100 g Rauke
2 Tomaten
40 g getrocknete Tomate in Öl
100 g Bonbel
40 g entsteinte schwarze Oliven
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für den Crepes-Teig Mehl, Milch, Ei und eine Prise Salz gut verrühren und etwa 30 Minuten ruhen lassen. Anschließend das Fett portionsweise in einer beschichteten Pfanne erhitzen und aus dem Teig 4 hauchdünne Crepes backen. Übereinander legen und warm stellen.

2

Inzwischen die Rauke gründlich waschen und trockentupfen. Die Tomaten waschen und achteln, die Stielansätze herausschneiden. Getrocknete Tomaten abtropfen lassen (das Öl dabei auffangen) und in Streifen schneiden.

3

Den Käse in breite Streifen schneiden . Die Oliven eventuell klein schneiden. Rauke, beide Tomatensorten, Käse, Oliven und Tomatenöl vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

4

Jeweils etwas Füllung in die Mitte der Crepes geben und Crepes zusammenrollen.