Crêpes mit Traubenkompott Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Crêpes mit TraubenkompottDurchschnittliche Bewertung: 3.81528

Crêpes mit Traubenkompott

Rezept: Crêpes mit Traubenkompott
255
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
2 h. 25 min.
Fertig
ganz einfach
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
150 g weiße Traube
150 g blaue Traube
Jetzt kaufen!Speisestärke
125 ml Traubensaft oder Apfelsaft
Zimtstange
Jetzt hier kaufen!1 Prise gemahlene Vanilleschoten
100 ml Milch (0,3% Fett)
3 EL Mehl
1 Ei
2 TL Zucker
2 TL Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für das Kompott die Trauben waschen und entkernen.

2

Die Speisestärke mit dem Trauben- oder Apfelsaft in einem kleinen Topf verrühren und unter Rühren einmal aufkochen. Die Zimtstange und die Vanille hinzufügen und danach die vorbereiteten Weintrauben. Noch einmal kurz aufkochen lassen, vom Herd nehmen und zugedeckt 2 Std. kalt stellen.

3

Für die Crêpes die Milch mit dem Mehl, dem Ei und dem Zucker glattrühren. In einer beschichteten Pfanne bei schwacher Hitze 1 TL Butter zerlassen und mit einem Backpinsel verteilen. Die Hälfte des Teiges hineingeben und einen goldgelben Crêpe backen.

4

Wieder 1 TL Butter zerlassen, noch einen Crêpe backen. Die Zimtstange aus dem Traubenkompott entfernen und das Kompott mit den Crêpes servieren.