Crêpes mit Vanille-Ananas-Creme Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Crêpes mit Vanille-Ananas-CremeDurchschnittliche Bewertung: 2152

Crêpes mit Vanille-Ananas-Creme

Crêpes mit Vanille-Ananas-Creme
40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 2 (2 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
Für die Vanillecreme
Vanillepuddingpulver
250 ml Milch (1,5 % Fett)
100 g Ananasstücke ungesüßt
Für den Teig
50 g Butter
125 g Mehl
Jetzt kaufen!40 g Puderzucker
2 Eigelbe
1 Ei
125 ml Milch (1,5 % Fett)
125 g süße Sahne
unbehandelte Zitronen
Öl zum Backen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Crêpes nach dem Rezept zubereiten und warm stellen.

2

Aus der Milch und dem Puddingpulver genau nach der Packungsvorschrift eine Vanillecreme kochen. Die Creme während des Abkühlens häufig umrühren, damit sich keine Haut bildet.

3

Unter die abgekühlte Vanillecreme die Ananasstücke ziehen.

4

Die Creme auf die fertigen Crêpes streichen, diese zusammenrollen und sofort servieren.

Schlagwörter