Crêpes Quebec Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Crêpes QuebecDurchschnittliche Bewertung: 3.71522

Crêpes Quebec

gefüllt mit einem Rum-Nuss-Sirup

Rezept: Crêpes Quebec
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
125 g Mehl
Ahornsirup online bestellen2 EL Ahornsirup
2 Eigelbe
1 Ei
125 ml Milch
125 ml Sahne
abgeriebene Schale einer Zitronen
50 g Butter
Ausserdem
Butter zum Backen
zum Füllen
Ahornsirup online bestellen125 ml Ahornsirup
100 g gehackte Walnusskerne
Hier kaufen!2 EL brauner Rum
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Mehl mit 2 Esslöffel Ahorn-Sirup in eine Schüssel geben. Dazu Eigelb, Ei, Milch, Sahne und Zitronenschale geben. Mit der zerlassenen und abgekühlten Butter mit den Quirlen des Handrührgerätes zu einem glatten Teig rühren. Durch ein Sieb passieren und 10 Minuten quellen lassen.

2

In heißer Butter sehr dünne Crepes von ca. 15 cm Durchmesser backen. Ahorn-Sirup leicht einkochen und mit Walnusskernen und Rum verrühren.

3

Fertige Crepes mit der Füllung bestreichen und zu Dreiecken zusammenfalten. Anrichten und etwas Füllung darauf verteilen.