Crespelle mit Gemüsefüllung Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Crespelle mit GemüsefüllungDurchschnittliche Bewertung: 3.81517

Crespelle mit Gemüsefüllung

Crespelle mit Gemüsefüllung
214
kcal
Brennwert
45 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
50 ml Milch (1,5 % Fett)
1 Ei
Jodsalz
2 gehäufte EL Vollkorn Mehl
Zitronen
500 g Schwarzwurzel
300 g Blattspinat
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
2 EL Sonnenblumenöl
weißer Pfeffer aus der Mühle
Jetzt hier kaufen!gemahlene Muskatnuss
2 EL Sesamsaat
2 EL Schmand
frischer Kerbel
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Aus Milch, Ei, 1 Prise Salz und Mehl mit einem Schneebesen einen dünnflüssigen Teig rühren, im Kühlschrank 15 Minuten quellen lassen.

2

Zitrone auspressen. Schwarzwurzeln mit Gummihandschuhen schälen, in Stücke schneiden, mit 4 EL Wasser, 1 Prise Salz und dem Zitronensaft zugedeckt 20 Minuten dünsten. Spinat verlesen, waschen, grobe Stiele entfernen. Zwiebel und Knoblauch pellen und hacken, mit 1 TL Öl andünsten. Spinat tropfnaß zugeben, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen, 10 Minuten dünsten.

3

Sesamsaat in einer unbeschichteten Pfanne ohne Fett goldbraun rösten, herausnehmen und abkühlen lassen. Aus dem Teig mit jeweils 1 TL Fett 4 dünne Crespelle backen, im Ofen warm stellen.

4

Schwarzwurzeln herausnehmen, abtropfen lassen und beiseite stellen. Schmand zum Fond geben, auf die Hälfte einkochen, abschmecken. Kerbel abbrausen, Blättchen hacken und zugeben, umrühren. Crespelle mit dem Gemüse belegen. Sauce und Kerbel daraufgeben, zuklappen, sofort servieren.