Crespelle mit Tomaten und Hack Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Crespelle mit Tomaten und HackDurchschnittliche Bewertung: 3.81518

Crespelle mit Tomaten und Hack

Crespelle mit Tomaten und Hack
590
kcal
Brennwert
1 Std.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
3 Eier (Größe M)
125 ml Milch
Salz
150 g Mehl
1 Msp. Backpulver
1 große Zwiebel
4 Zweige Thymian
4 Zweige Basilikum
3 EL Öl (3-4 EL)
300 g Rinderhackfleisch
1 EL Tomatenmark
500 g passierte Tomaten
2 TL Instant-Gemüsebrühe
75 ml Mineralwasser
schwarzer Pfeffer
100 g geriebener Gouda
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Eier, Milch, Salz, Mehl und Backpulver in eine Schüssel geben und mit den Schneebesen des Handrührgerätes zu einem glatten Teig verkneten. Zudecken und ca. 15 Minuten quellen lassen.

2

Zwiebel enthäuten, in feine Würfel schneiden. Kräuter waschen, trockenschwenken, etwas zum Garnieren aufbewahren, den Rest fein hacken.

3

1-2 Esslöffel Öl erhitzen, Hack darin krümelig darin anbraten und herausnehmen. Im heißen Bratfett Zwiebel und Kräuter anschwitzen lassen. Tomatenmark hinzufügen und kurz andünsten. Passierte Tomaten und 250 ml Wasser dazugeben, aufkochen lasse, Brühe untermischen. 10 Minuten bei geringer Hitze köcheln lassen.

4

Mineralwasser unter den Pfannkuchenteig mischen. 2 EL Öl nach und nach in einer Pfanne (ca. 26 cm Durchmesser) erhitzen. Nacheinander 4 Pfannkuchen darin backen. Tomatensoße mit Salz und Pfeffer würzen.

5

Unter die Hälfte der Tomatensoße das Hack mischen und kurz miterhitzen. Hacksoße auf den Pfannkuchen geben und aufrollen. Rollen in je 4 Stücke teilen. In eine eingefettete Auflaufform legen, Tomatensoße darübergießen. Mit Käse bestreuen.

6

Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200°C / Umluft: 175°C / Gas: Stufe 3) 15-20 Minuten überbacken, bis der Käse geschmolzen ist. Mit beiseitegelegten Kräutern garnieren un servieren.