Criques Ardéchoises Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Criques ArdéchoisesDurchschnittliche Bewertung: 41521

Criques Ardéchoises

Kartoffelküchlein mit Speck und Knoblauch

Criques Ardéchoises
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
5 Stück große Kartoffeln (geschält und gerieben)
50 g magerer Schinkenspeck (feingehackt)
1 Knoblauchzehe (geschält und zerdrückt)
1 verquirltes Eigelb
gehackte Petersilie
Salz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl zum Braten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kartoffeln in einem Sieb abtropfen lassen, dann in einem sauberen Handtuch ausdrücken.

2

Kartoffeln mit Speck, Knoblauch und Ei in eine Schüssel geben und gut verrühren. Die Petersilie zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen.

3

Aus der Mischung kleine Bällchen formen und diese mit den Handflächen flachdrücken. Etwas Öl in einer Bratpfanne erhitzen und die Küchlein darin auf beiden Seiten goldbraun braten. Auf Küchenkrepp das Fett abtropfen lassen, dann auf einer vorgewärmten Servierplatte anrichten und sofort servieren.