Croissant Roquefort Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Croissant RoquefortDurchschnittliche Bewertung: 41527

Croissant Roquefort

Rezept: Croissant Roquefort
370
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
einige Blätter Friséesalat
kleine Birnen
10 g Walnusskerne
2 Croissants zum Aufbacken (aus der Packung)
50 g Roquefort
1 TL Himbeeressig
1 TL Butter
etwas schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Friséesalat putzen, waschen und trockenschleudern. Salatblätter fein zerpflücken. Backofen entsprechend der Anweisung auf der Croissantpackung vorheizen. Ofenrost auf der mittleren Schiene einschieben.

2

Birnenhälfte halbieren, entkernen, grob raspeln und in eine Schüssel geben. Walnusskerne auf ein Holzbrett legen, fein hacken und mit den Birnenraspeln vermengen.

3

Croissants aus der Packung nehmen, auf den Rost des Backofens legen und nach Packungsanweisung aufbacken.

4

Inzwischen Roquefort in 4 schmale Streifen schneiden. Friséesalat mit Himbeeressig vermengen.

5

Croissants aus dem Ofen nehmen und längs halbieren. Unterseiten mit Butter bestreichen. Einige Blätter Friséesalat auf die unteren Hälften geben und Roquefortstreifen darauf legen. Mit der Birnen-Walnuss-Mischung bedecken und pfeffern. Zuletzt mit der oberen Hälfte der Croissants belegen.