Crostini mit Bohnen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Crostini mit BohnenDurchschnittliche Bewertung: 3.91527

Crostini mit Bohnen

Rezept: Crostini mit Bohnen
335
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
25 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Bund Basilikum
2 Knoblauchzehen
1 Stück Bio- Zitronenschale
150 g gegarte weiße Bohnen aus der Dose oder selbst gekocht
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
50 g Lardo die Colonnata (würziger fetter Speck, in dünnen Scheiben)
Chilipulver nach Geschmack
12 Scheiben Weißbrot
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Basilikumblättchen von den Stängeln abzupfen und grob hacken. Den Knoblauch schälen und durch die Presse drücken, Zitronenschale fein hacken.

2

Die Bohnen im Sieb kurz abtropfen lassen. Dann mit Basilikum, Knoblauch, Zitronenschale, Olivenöl und 1 EL kaltem Wasser im Mixer oder mit dem Pürierstab zu einer feinen Creme pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3

Den Speck in etwa 1 cm breite Streifen schneiden. Eine Pfanne heiß werden lassen. Die Speckstreifen darin bei mittlerer bis starker Hitze braten, bis sie knusprig sind. Mit Chilipulver nach Geschmack würzen.

4

Brot im Toaster (oder im Backofen bei 250°, Umluft 220°) etwa 4 Min. rösten. Mit Bohnencreme bestreichen, mit dem Speck belegen, sofort servieren.