Crostini mit Chorizo Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Crostini mit ChorizoDurchschnittliche Bewertung: 5158

Crostini mit Chorizo

Crostini mit Chorizo
810
kcal
Brennwert
45 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 2 Portionen
1 Schalotte
einige Blätter Salbei
Dijonsenf
Salz, Pfeffer aus der Mühle
1 kleine Aubergine
15 g Butter oder Margarine
50 g Chorizo (spanische Wurst) oder Salami
1 Knoblauchzehe
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
Ciabatta (italienisches Weißbrot)
50 g Bonbel
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Schalotte schälen, die Salbeiblätter von den Stielen zupfen, waschen und trockentupfen. Beides fein hacken, mit Creme fraiche und Senf verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.

2

Die Aubergine putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Im heißen Fett unter Wenden kurz braten, ebenfalls salzen und pfeffern. Die Aubergine auf Küchenkrepp abtropfen und erkalten lassen.

3

Die Chorizo und den Käse in Scheiben schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Das Olivenöl und den Knoblauch verrühren. Das Ciabatta in Scheiben schneiden, mit dem Knoblauchöl beträufeln und im Backofen unter dem Grill kurz rösten. Mit der Salbeicreme bestreichen. Auberginen-, Chorizo- und Käsescheiben darauf verteilen.

Zusätzlicher Tipp

Die Chorizo ist eine in Spanien sehr beliebte Wurstsorte, die in vielen Variationen hergestellt wird. Unverzichtbar ist immer das Paprikapulver, das ihr neben Würze auch Farbe verleiht.