Crostini mit Flusskrebssalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Crostini mit FlusskrebssalatDurchschnittliche Bewertung: 3.61528

Crostini mit Flusskrebssalat

Crostini mit Flusskrebssalat
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 12 Stück
12 Scheiben Ciabatta oder Baguette
2 Frühlingszwiebeln
2 EL Mayonnaise
2 EL saure Schlagsahne
350 g Flusskrebsfleisch
2 EL frisch gehackter Dill
Zitronensaft
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Dillspitzen zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Ofen auf Grillfunktion vorheizen.
2
Die Brotscheiben auf ein Gitter legen und im Ofen auf beiden Seiten knusprig und goldbraun rösten.
3
Aus dem Ofen nehmen und etwas abkühlen lassen. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden. Mit der Mayonnaise und der sauren Sahne vermengen und die Flusskrebse sowie den Dill untermengen. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken und auf die Brotscheiben verteilen.
4
Mit Dillspitzen garniert servieren.