Crostini mit Räucherlachs Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Crostini mit RäucherlachsDurchschnittliche Bewertung: 4151

Crostini mit Räucherlachs

Crostini mit Räucherlachs

Crostini mit Räucherlachs - Crostini mit Räucherlachs

20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)

Zutaten

für 4 Portionen
12 Scheiben Baguette ca. 0,5 cm dick
Olivenöl bei Amazon bestellen200 ml Olivenöl extra vergine
5 Knoblauchzehen
Salz
grob gemahlener schwarzer Pfeffer
1 Packung Snøfrisk Naturell (125 g)
12 Scheiben Räucherlachs
Artischockenherzen gibt es hier.12 Artischockenherzen aus der Dose
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl extra vergine
1 EL Petersilie fein gehackt
1 Knoblauchzehe fein gehackt
Zitronensaft
grob gehackte Petersilie zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Knoblauchzehen mit der Hand andrücken und in Öl anbraten. Die Baguettescheiben auf ein Backblech legen, auf beiden Seiten mit dem Knoblauchöl bestreichen, mit Salz und Pfeffer bestreuen und im vorgeheizten Ofen bei 180 ºC goldgelb backen.

2

Inzwischen die Flüssigkeit von den Artischockenherzen abgießen und Öl, Knoblauch und Petersilie zugeben. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

3

Dann jede kross gebackene Brotscheibe mit einem Teelöffel Snøfrisk bestreichen und mit je einem gewürzten Artischockenherz, einer Scheibe Räucherlachs und der grob gehackten Petersilie garnieren.