Croutôns mit Kräutern Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Croutôns mit KräuternDurchschnittliche Bewertung: 41526

Croutôns mit Kräutern

Rezept: Croutôns mit Kräutern
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
3 Scheiben altbackenes Brot
4 EL Butter
3 EL fein gehackte Petersilie, Koriander oder Basilikum
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst das Brot in ca. 2,5 cm lange Stücke schneiden.

2

Dann die Butter in einer großen Pfanne zerlassen, die Brotstückchen hineingeben und langsam goldbraun braten.

3

Daraufhin die Kräuter untermischen und 1 Minute unter ständigem Rühren mitbraten. Die Brotstückchen vor dem Servieren auf die Suppe geben.

Zusätzlicher Tipp

Brotstückchen, die etwas größer als Croûtons und geschmacklich durch Kräuter bereichert werden, sind ebenfalls gut geeignet, um altes Brot aufzubrauchen. Wählen Sie die Kräuter passend zur Suppe.

Schlagwörter