Crumble mit Äpfeln und Brombeeren Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Crumble mit Äpfeln und BrombeerenDurchschnittliche Bewertung: 3.91518

Crumble mit Äpfeln und Brombeeren

Crumble mit Äpfeln und Brombeeren
30 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 säuerlicher Apfel z. B. Granny Smith
1 EL Zitronensaft
100 g Brombeere
80 g Mehl
2 EL Zucker
Hier anrufen!3 EL Haferflocken
50 g Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
2
Den Apfel schälen, vierteln, von dem Kerngehäuse befreien und in kleine Würfelchen schneiden. Mit Zitronensaft mischen. Die Brombeeren waschen, verlesen und vorsichtig trocken tupfen. 4 gleichgroße Backringe (á ca. 7 cm Durchmesser) auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen. Den Apfel mit den Brombeeren mischen und auf den Ringen verteilen.
3
Für die Streusel das Mehl mit dem Zucker, Haferflocken und der Butter verkneten und zwischen den Händen zu Streusel reiben. Auf den Früchten verteilen und im vorgeheizten Ofen ca. 20 Minuten backen. Herausnehmen, die Crumble mit Hilfe einer Palette auf Teller setzen, den Ring entfernen und die Crumble lauwarm mit Vanilleeis servieren.
Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Analoger Nostalgie Glockenwecker, silber
Läuft ab in:
VON AMAZON
Hama Funk Wanduhr PG-300
Läuft ab in:
VON AMAZON
Analoger Nostalgie Glockenwecker, schwarz
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages