Cumberland-Sauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Cumberland-SauceDurchschnittliche Bewertung: 41516

Cumberland-Sauce

zu Wild und kaltem Fisch

Rezept: Cumberland-Sauce
10 min.
Zubereitung
ganz einfach
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 g Johannisbeergelee
1 TL Senf
1 Prise Paprikapulver
Saft von 2 Apfelsine
1 Schale unbehandelte Apfelsine
Würfelzucker
Zitronensaft
125 ml Rotwein
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Gelee mit dem Schneebesen schaumig rühren, die Zutaten untermischen und abschmecken. Die Schale der Apfelsine auf Zucker abreiben oder hauchdünn schälen, in feine Stiftchen schneiden und untermischen. In ein Glas abfüllen und auf Vorrat im Kühlschrank aufbewahren.