Cumberlandsauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
CumberlandsauceDurchschnittliche Bewertung: 3.61519

Cumberlandsauce

Cumberlandsauce
105
kcal
Brennwert
10 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Stückchen Zitronenschale dünn abgeschält, in feinste Streifen (Zesten) geschnitten
1 Stückchen Orangenschale dünn abgeschält, in feinste Streifen (Zesten) geschnitten
4 EL Portwein oder Rotwein
135 g rotes Johannisbeergelee
1 EL Zitronensaft
1 EL Orangensaft
(englischer) Senf
Jetzt kaufen!1 Prise Cayennepfeffer
1 Prise Ingwerpulver
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Zitronen- und Orangenschale im erhitzten Port- oder Rotwein kurz blanchieren.

2

Alle anderen Zutaten in einer Schüssel mit dem Schneebesen glatt rühren, die Zitrusstreifen mit dem Wein darunter mischen.

Zusätzlicher Tipp

Verwendung: Klassische Sauce zu Wild, Wildgeflügel, Roastbeef, Wildpastete.

Variation

Cumberlandsauce aus Preiselbeeren: Anstelle von Johannisbeergelee durchpassiertes Preiselbeerkompott verwenden.