Cupcake mit Apfel und Sanddorn Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Cupcake mit Apfel und SanddornDurchschnittliche Bewertung: 3.61524

Cupcake mit Apfel und Sanddorn

Rezept: Cupcake mit Apfel und Sanddorn
30 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Stück (feuerfeste Förmchen, à 150 ml)
Butter für die Förmchen
Zucker für die Förmchen
1 Ei
100 g brauner Zucker
50 ml Pflanzenöl
200 ml Milch
300 g Mehl
1 TL Backpulver
Jetzt bei Amazon kaufen!50 g gemahlene, geschälte Mandeln
1 EL Vanillezucker
2 reife Äpfel
300 ml Sanddorn
150 g geschlagene Schlagsahne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen. 4 ofenfeste Förmchen mit Butter ausfetten und mit Zucker betreuen. Das Ei mit dem Zucker, Öl und der Milch verquirlen. Das Mehl mit dem Backpulver mischen, über die Eiermasse sieben, die Mandeln und den Vanillezucker zugeben und alles zu einer homogenen Masse verrühren.

2

Den Teig in die Backform füllen und im vorgeheizten Backofen etwa 25 Minuten backen (Stäbchenprobe machen). Inzwischen die Äpfel waschen, schälen, vierteln, von dem Kerngehäuse befreien und klein würfeln. Den Sanddorn mit den Apfelstücken in einem Topf erwärmen.

3

Die cupcakes herausnehmen, kurz auskühlen lassen, auf Teller verteilt stürzen und mit der Apfel-Sanddorn-Sauce übergießen. Mit einem Klecks Sahne garniert sofort servieren.