Cupcake mit Nüssen und Trockenobst Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Cupcake mit Nüssen und TrockenobstDurchschnittliche Bewertung: 41527

Cupcake mit Nüssen und Trockenobst

Rezept: Cupcake mit Nüssen und Trockenobst
30 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 12 Stück
Für den Teig
4 reife Aprikosen
150 g Butter
150 g Zucker
Salz
3 Eier
175 g Mehl
Jetzt bei Amazon kaufen!75 g gemahlene Mandeln
2 TL Backpulver
100 ml Milch
Außerdem
40 g getrocknete Aprikosen
Hier online kaufen.40 g getrocknete Cranberry
40 g geschälte Walnusskerne
200 ml Schlagsahne
Jetzt kaufen!2 EL Puderzucker
1 Päckchen Sahnesteif
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Mulden eines Muffinblechs mit Papierförmchen auskleiden.

2

Die Aprikosen brühen, abschrecken, häuten, vierteln, entsteinen, klein schneiden und pürieren.

3

Die Butter mit dem Zucker und einer Prise Salz cremig schlagen und nach und nach die Eier unterrühren. Das Mehl mit den Mandeln und dem Backpulver mischen und mit der Milch abwechselnd unter die Butter-Ei-Masse heben. Zum Schluss den Likör und das Fruchtpüree unterrühren.

4

Den Teig in die vorbereiteten Förmchen füllen und im vorgeheizten Ofen ca. 25 Minuten backen, Stäbchenprobe machen.

5

Die fertig gebackenen Cupcakes aus dem Ofen nehmen, abkühlen lassen, aus den Mulden lösen und auf einem Kuchengitter vollständig auskühlen lassen.

6

Die Trockenfrüchte klein hacken. Die Nüsse in einer heißen Pfanne ohne Zugabe von Fett anrösten, herausnehmen, abkühlen lassen und hacken.

7

Die Sahne mit dem Puderzucker und Sahnesteif steif schlagen, auf den Cupcakes verstreichen und mit den Trockenfrüchten und Nüssen bestreut servieren.