Cupcakes Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
CupcakesDurchschnittliche Bewertung: 41518

Cupcakes

mit Kokosnuss

Cupcakes
30 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 12 Stück
150 g weiche Butter
150 g Zucker
3 Eier (Größe M)
Jetzt zuschlagen!1 TL Vanille-Extrakt oder etwas Vanillemark
Mandelaroma
250 g Mehl
2 TL Backpulver
1 Prise Salz
200 ml Buttermilch
Jetzt bestellen:100 g Kokosraspel
Für die Creme
100 g weiche Butter
Jetzt kaufen!80 g Puderzucker
150 g Frischkäse (Doppelrahmstufe)
Vanilleextrakt oder etwas Vanillemark
Jetzt bestellen:40 g Kokosraspel
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 180°C (Umluft 160 °C) vorheizen.

Ein Muffinblech bereitstellen und mit Papierförmchen auskleiden.

Butter und Zucker mindestens 5 Minuten cremig-weißlich aufschlagen.

Nach und nach die Eier zugeben und gründlich unterrühren.

Zuletzt Vanille-Extrakt und Mandelaroma unterziehen.

2

In einer zweiten Schüssel Mehl mit Backpulver und Salz vermischen und nach und nach zusammen mit der Buttermilch unter die Buttermischung rühren.

Zum Schluss die Kokosraspeln unterziehen.

3

Den Teig portionsweise in die Papierförmchen füllen. Das Muffinblech in den vorgeheizten Backofen schieben und die Cupcakes ca. 30 Minuten backen.

Dann herausnehmen und ca. 15 Minuten abkühlen lassen.

4

Für die Creme Butter mit Puderzucker cremig rühren. Frischkäse und Vanille-Extrakt unterrühren.

Die abgekühlten Cupcakes üppig mit der Buttercreme überziehen und mit den Kokosraspeln bestreuen.

Schlagwörter