Cupcakes als Adventskalender Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Cupcakes als AdventskalenderDurchschnittliche Bewertung: 3.81522

Cupcakes als Adventskalender

Cupcakes als Adventskalender
30 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 24 Stück
Für den Teig
125 g Butter
125 g Zucker
3 Eier
½ unbehandelte Zitrone Saft und Abrieb
140 g Mehl
½ TL Backpulver
Außerdem
Jetzt kaufen!125 g Puderzucker
1 EL Zitronensaft
30 g Zartbitterkuvertüre
rote und gelbe Lebensmittelfarbe
bunte Zuckerperle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen. Die Mulden eines Mini-Muffinbackblechs mit Papierförmchen auslegen. Die Butter mit dem Zucker schaumig schlagen. Die Eier mit dem Zitronensaft verquirlen und zusammen mit dem Mehl und dem Backpulver unter die Buttermasse mengen.

2

Gut verrühren und in die Förmchen füllen. Im Ofen 15-20 Minuten goldbraun backen. Aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen. Den Puderzucker mit dem Zitronensaft zu einem dickflüssigen Guss verrühren und 23 Cupcakes damit bestreichen.

3

Das übrige Törtchen mit geschmolzener Kuvertüre verzieren und ebenfalls trocknen lassen. Mit verschiedenen Lebensmittelfarben Zahlen von 1-24 auf die Cupecakes schreiben, mit Zuckerperlen bestreuen und als Adventskalender verwenden.