Cupcakes mit Vanille-und Schokotopping Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Cupcakes mit Vanille-und SchokotoppingDurchschnittliche Bewertung: 3.81534

Cupcakes mit Vanille-und Schokotopping

Cupcakes mit Vanille-und Schokotopping
35 min.
Zubereitung
1 Std. 5 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (34 Bewertungen)

Zutaten

für 12 Stück
Für den Teig
150 g Butter
150 g Zucker
2 Eier
1 Prise Salz
200 g Mehl
Jetzt bei Amazon kaufen!50 g gemahlene Mandeln
2 TL Backpulver
150 ml Milch
Außerdem
150 g Schokoladencreme Fertigprodukt
150 g Vanillecreme Fertigprodukt
bunte Zuckerstreusel zum Verzieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Ofen auf 200°C Umluft vorheizen. Die Papierförmchen in ein Muffinblech stellen.

2

Die Butter mit dem Zucker schaumig schlagen. Die Eier mit einer Prise Salz nach und nach unterrühren, das Mehl mit den Mandeln und dem Backpulver mischen und mit der Milch abwechselnd unterheben. Den Teig in die vorbereiteten Förmchen füllen und im vorgeheizten Ofen ca. 25-30 Minuten backen. Nach 15 Minuten Backzeit die Törtchen mit gebuttertem Backpapier oder Alufolie abdecken, damit sie in der Mitte hell bleiben.

3

Die fertig gebackenen Törtchen aus Ofen nehmen, kurz abkühlen lassen und vom Blech nehmen. Die Hälfte der Törtchen mit der Vanillecreme und bunten Zuckerstreuseln verziehen und die andere Hälfte mit der Schokocreme und ebenfalls bunten Zuckerstreuseln dekorieren. Sofort servieren.