Curasko-Spieß Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Curasko-SpießDurchschnittliche Bewertung: 3.91521

Curasko-Spieß

Curasko-Spieß
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Rinderfilet
400 g Rinderlende
8 Scheiben Speck
4 Paprika
4 Zwiebeln
4 Tomaten
Gemüse zum Garnieren
Als Beilage:
gekochtes Gemüse
4 große Kartoffeln
80 g Magerquark
80 g gekochter Speck
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Filet und die Lende mit durchzogenem Speck umwickeln und auf einen Spieß setzen. Zwischen die Fleischstücke Paprika und Zwiebel stecken. Je nach Geschmack grillen (am besten medium). Eine große Scheibe Zwiebel und Tomaten dazu grillen.

2

Das Gemüse (Karotten, Blumenkohl etc.) in einem Topf garkochen. Kartoffeln in der Folie im Backofen backen. Dann öffnen, aufschneiden und mit einer Saucee aus dem Quark und dem Speck bestreichen.