Curry-Apfel-Brotaufstrich Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Curry-Apfel-BrotaufstrichDurchschnittliche Bewertung: 3.81520

Curry-Apfel-Brotaufstrich

Curry-Apfel-Brotaufstrich
80
kcal
Brennwert
10 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
2 Msp. Curry
100 g Buttermilch-Frischkäse (8% Fett)
½ Stange Sellerie
1 kleiner Apfel
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Curry in 2 EL warmem Wasser verrühren, dann gründlich unter den Frischkäse mischen, dabei den Käse cremig rühren.

2

Den Sellerie waschen, putzen und in kleine Würfel schneiden. Eventuell vorhandenes Selleriegrün fein hacken. Den Apfel waschen. trockenreiben, vierteln und vom Kerngehäuse befreien. Apfelviertel ebenfalls klein würfeln. Alles, bis auf 1 EL Selleriewürfel zum Garnieren, unter den Frischkäse rühren.

3

Den Brotaufstrich in ein Schälchen füllen und mit den übrigen Selleriewürfeln bestreuen. Dazu Knäckebrot oder Vollkornbrot servieren.

Zusätzlicher Tipp

Falls Sie keinen Stangensellerie bekommen, nehmen Sie etwa 50 g Knollensellerie. Diesen waschen, schälen und auf der Gemüsereibe fein raspeln. Den Apfel können Sie nach Belieben durch 1 kleine Birne oder auch 1 kleine Banane ersetzen.