Curry-Apfel-Suppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Curry-Apfel-SuppeDurchschnittliche Bewertung: 3.81532

Curry-Apfel-Suppe

Curry-Apfel-Suppe
40 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (32 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
300 g Hokkaido-Kürbis Fruchtfleisch mit Schale
350 g Bio-Apfelstück geschält, entkernt
1 kleiner Bio-Apfel
700 ml Gemüsebrühe
2 Thymianzweige
2 EL Sahne flüssig
80 ml Sahne geschlagen
Hier kaufen!1 TL frisch geriebener Ingwer
2 TL Currypulver
Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Kürbis mit der Gemüsebrühe kochen. Nach ca. 10 Minuten die Apfelstücke dazugeben und mitkochen bis alles weich ist, dann fein pürieren. Die Sahne, Salz, die abgezupften Thymianblättchen, den Ingwer und das Currypulver einrühren und die Suppe ca. 10 Minuten ziehen lassen, dann in Suppenschalen füllen. Den kleinen Apfel waschen und in feine Streifen schneiden, bzw. reiben. Die Suppe mit den Apfelstreifen garnieren, jeweils einen Klecks Schlagsahne darauf geben und sofort servieren.
Top-Deals des Tages
VON AMAZON
DCF-Funkwanduhr "Bahnhof", Silber
Läuft ab in:
VON AMAZON
Hama 00106255 Jumbo-Album "Singo", 30 x 30/100, aqua
Läuft ab in:
VON AMAZON
Hama Funk Wecker RC550 weiß
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages