Curry-Gemüse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Curry-GemüseDurchschnittliche Bewertung: 4.11517

Curry-Gemüse

Curry-Gemüse
419
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (17 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Reis in 100 ml kochende Brühe geben und bei geringer Hitze enva 25 Minuten quellen lassen. Zwiebel, Knoblauch und Möhre schälen. Zwiebel und Knoblauch hacken, Möhre in kleine Würfel schneiden. Zwiebel in heißem Öl glasig dünsten, Knoblauch und Möhre zugeben. Mit der restlichen Gemüsebrühe ablöschen und zugedeckt 5 Minuten dünsten.

2

Zuckererbsen und Zucchini waschen und klein schneiden. Ingwer schälen und sehr fein schneiden, mit Zuckererbsen, Zucchini, Zitronensaft und Kokosmilch zum Gemüse geben. Weitere 10 Minuten bei geringer Hitze offen köcheln. Mit Currypulver, Salz und Pfeffer abschmecken. Mit dem Reis servieren.