0
Drucken
0

Curry-Hähnchen-Ragout

Curry-Hähnchen-Ragout
30 min
Zubereitung
50 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
4 Tassen Wasser
2 TL Hühnerbouillon
2 Tassen Langkornreis
500 g Hähnchenbrustfilet
1 Prise Curry
2 EL Sonnenblumenöl
250 ml Wasser
1 Beutel Maggi Curry Rahmsauce
3 EL Sahne
2 Bananen
1 TL Zitronensaft
Jetzt bestellen:4 EL Kokosraspel
20 g Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Wasser mit Hühnerbouillon zum Kochen bringen. Reis zugeben, aufkochen und zugedeckt bei geringer Wärmezufuhr in 20 Min. ausquellen lassen.
Hähnchen waschen, trockentupfen und in Stücke schneiden. Mit Curry würzen.

Wie Sie Hähnchenbrustfilet richtig waschen
2

In einer Pfanne Sonnenblumenöl heiß werden lassen und das Fleisch darin anbraten. Wasser zugießen. Maggi Curry Rahmsauce einrühren.
Unter Rühren aufkochen und bei geringer Wärmezufuhr kochen.
Dabei gelegentlich umrühren.

Wie Sie Hähnchenbrust-Filetstücke richtig anbraten
3

Sahne unterrühren und heiß werden lassen. Bananen schälen, halbieren, mit Zitronensaft beträufeln, in Kokosraspeln wenden.
In einer Pfanne Butter heiß werden lassen und die Bananen darin braten.

4

Das Curry-Hähnchen-Ragout mit Reis und gebratener Banane auf Tellern anrichten.

Top-Deals des Tages
Rotring Zeichengeräte: Jetzt bis zu 26% reduziert
VON AMAZON
Preis: 124,00 €
46,16 €
Läuft ab in:
Rotring Zeichengeräte: Jetzt bis zu 26% reduziert
VON AMAZON
Preis: 104,00 €
41,54 €
Läuft ab in:
SUNTEC mobiles lokales Klimagerät IMPULS 2.0+ [Für Räume bis 60 m³ (~25 m²), Kühlen + Entfeuchten, 7.000 BTU/h, Energieeffizienzklasse A]
VON AMAZON
Preis: 379,96 €
224,25 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages