Curry-Krabben Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Curry-KrabbenDurchschnittliche Bewertung: 3.91526

Curry-Krabben

Curry-Krabben
245
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (26 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Als Erstes die Zwiebeln schälen und fein würfeln. Dann Butter erhitzen und die Zwiebelwürfel darin goldgelb dünsten. Nun Curry reingeben, Ingwer fein schneiden und ebenfalls dazugeben.

2

Anschließend mit Fleischbrühe und Kokosmilch auffüllen. Gurke waschen, ungeschält würfeln und mit den Krabben dazugeben. Mit Zitronensaft und Sojasoße würzen.

3

Zuletzt Speisestärke in wenig Wasser anrühren und die Soße damit binden. Zum Schluß mit Cayennepfeffer abschmecken.