Curry mit Kokos, Hackfleisch und Früchten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Curry mit Kokos, Hackfleisch und FrüchtenDurchschnittliche Bewertung: 3.91523

Curry mit Kokos, Hackfleisch und Früchten

Rezept: Curry mit Kokos, Hackfleisch und Früchten
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (23 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Den Brokkoli waschen und in Röschen teilen. Anschließend in reichlich Salzwasser 4 Minuten kochen, abgießen und abtropfen lassen. Die Karotte schälen und in Scheiben schneiden. Anschließend in ebenfalls in Salzwasser blanchieren. Die Mango schälen und das Fruchtfleisch vom Kern schneiden. Anschließend in Stücke schneiden.
2
Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und das Rinderhackfleisch darin krümelig braten. Das Gemüse zugeben und alles kurz andünsten. Die Currypaste einrühren und kurz mitdünsten. Mit Kokosmilch aufgießen und kurz mitgaren. Anschließend die Mangostücke zugeben und alles kurz erhitzen. Mit Pfeffer und Currypulver abschmecken.