Curry-Rahmsuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Curry-RahmsuppeDurchschnittliche Bewertung: 41510

Curry-Rahmsuppe

Curry-Rahmsuppe
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
375 g Schweineschnitzel
375 g Zwiebel
250 g Äpfel
3 EL Speiseöl
1 EL Weizenmehl
Salz
Zucker
1 TL Paprika edelsüß
2 TL Currypulver
750 ml Instant-Fleischbrühe
Hier kaufen!25 g verlesene Rosinen
1 Becher Crème fraîche
Jetzt bei Amazon kaufen!abgezogene, gehobelte, gebräunte Mandeln
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zu Beginn 375 g Schweineschnitzel in Streifen schneiden. 375 g Zwiebeln abziehen, halbieren, in Scheiben schneiden. 250 g Äpfel schälen, vierteln, entkernen und in Stücke schneiden

2

3,5 EL Speiseöl erhitzen, das Fleisch von allen Seiten gut darin anbraten und mit 1 EL Weizenmehl bestäuben. Zwiebelscheiben und Äpfelstücke hinzufügen, mit Salz, Zucker, 1 TL Paprika edelsüß und 2 TL Currypulver würzen.

3

750 ml Instant-Fleischbrühe hinzufügen, gar kochen lassen. 25 g verlesene Rosinen - 5 Minuten vor Beendigung der Kochzeit - in die Suppe geben.

4

1 Becher Crème fraîche unter die Suppe rühren, mit Salz, Currypulver abschmecken. Die Suppe mit abgezogenen, gehobelten und gebräunten Mandeln bestreuen.