Curry-Risotto-Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Curry-Risotto-SalatDurchschnittliche Bewertung: 3.81526

Curry-Risotto-Salat

mit Krabben und Ei

Rezept: Curry-Risotto-Salat
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Risottoreis kaufen100 g Risottoreis
Wasser
5 hartgekochte Eier
1 Gewürzgurke
250 g Krabben
150 g Mayonnaise
Salz
2 TL Currypulver
Zitronensaft zum Abschmecken
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Reis waschen und aptropfen lassen. Anschließend in kochendes Salzwasser geben und bei niedriger Hitze halb ausquellen lassen.

2

4 der hartgekochten Eier in Würfel schneiden. Die Gewürzgurke ebenfalls in kleine Würfel schneiden und mit den Eiern, Krabben und dem abgekühlten Reis zusammengeben.

3

Die Mayonnaise mit Salz, Curry und Zitronensaft abschmeckene und mit der Reismischung gut vermengen. Das letzte Ei in Achtel schneiden und den Salat damit garnieren