Curry vom Steinbeißer Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Curry vom SteinbeißerDurchschnittliche Bewertung: 3.91530

Curry vom Steinbeißer

Rezept: Curry vom Steinbeißer
25 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (30 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Paprika waschen, putzen, halbieren, entkernen, die weiße Haut entfernen und in mundgerechte Stücke schneiden. Bambusherzen in schmale Streifen schneiden. Die Schalotten abziehen, halbieren und in breite Streifen schneiden. Zuckerschoten waschen, verlesen, Stielansatz entfernen. Steinbeißer säubern, mit Zitronensaft säuern und salzen, in mundgerechte Stücke schneiden.
2
Das Sesamöl im Wok erhitzen, Gemüse kurz schwenken und mit Fischfond und Kokosmilch aufgießen. Mit Currypaste, Fischsauce und Gewürzen abschmecken. Für ca. 5-10 Minuten einkochen lassen. Den Fisch zugeben und im Sud gar ziehen lassen. Das Curry in eine vorgewärmte Schüssel geben und nach Belieben mit Koriander garnieren.