Curry-Zucchini-Suppe mit Schinken-Grissini Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Curry-Zucchini-Suppe mit Schinken-GrissiniDurchschnittliche Bewertung: 3.81527

Curry-Zucchini-Suppe mit Schinken-Grissini

Curry-Zucchini-Suppe mit Schinken-Grissini
30 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Schalotte
1 Knoblauchzehe
Hier kaufen!2 cm frischer Ingwer
200 g grüne Zucchini
200 g gelbe Zucchini
150 g mehligkochende Kartoffeln
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
Currypaste bei Amazon kaufen1 ½ EL gelbe Currypaste
Jetzt online kaufen1 EL Kurkuma
800 ml Gemüsebrühe
150 ml Sahne
Salz
Pfeffer aus der Mühle
8 Stangen Grissini Fertigprodukt
8 Scheiben Prosciutto
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Schalotte, den Knoblauch und den Ingwer schälen und fein hacken. Die Zucchini waschen, putzen und in kleine Würfe schneiden. Die Kartoffeln schälen, waschen und ebenfalls klein würfeln.
2
In einem Topf das Öl erhitzen und die Schalotte mit dem Knoblauch und Ingwer anschwitzen. Die Gemüsewürfel zugeben, die Currypaste und das Kurkuma einrühren und kurz Farbe nehmen lassen. Dann die Brühe angießen und bei mittlerer Hitze ca. 20 Minuten köcheln lassen. Alles mit dem Schneidestab pürieren, die Sahne einrühren, aufkochen lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3
Auf Suppenteller verteilen und mit Prosciutto umwickelte Grissinis angerichtet servieren.
Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Badserien von blomus
Läuft ab in:
VON AMAZON
Badserien von blomus
Läuft ab in:
VON AMAZON
Badserien von blomus
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages