Curryreis Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
CurryreisDurchschnittliche Bewertung: 4.21519

Curryreis

Curryreis
10 min.
Zubereitung
15 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
8 Tassen körnig gekochter Langkornreis aus 3,5 Tassen rohem Reis
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
2 Zitronenblätter
3 EL. Pflanzenöl
Currypaste bei Amazon kaufen3 EL Currypaste
Pulver einer Gelbwurzel
Zucker
1 Prise Glutamat
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Reis körnig lockern. Die Zwiebel und die Knoblauchzehen schälen und kleinhacken. Die Zitronenblätter waschen und in dünne Streifen schneiden.

2

Den Wok erhitzen und das Öl darin heiß werden lassen. Die Zwiebel und Knoblauchzehen hineingeben und glasig braten; dann die Currypaste und das Gelbwurzpulver mit anbraten. Den Reis dazugeben und unter Rühren körnig braten. Mit dem Zucker, dem Glutamat, Salz und Pfeffer abschmecken. Die Zitronenblätterstreifen zuletzt untermischen und alles heiß servieren.

Zusätzlicher Tipp

Das passt dazu: Geflügel-, Fleisch- und vegetarische Gerichte