Currysalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
CurrysalatDurchschnittliche Bewertung: 3.91531

Currysalat

Indischer Art

Rezept: Currysalat
20 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (31 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 gebratenes Hühnchen
80 g Reis
4 Scheiben Ananas aus der Dose
Für das Dressing
3 EL Mayonnaise
3 EL Joghurt
3 EL Kaffeesahne
1 EL Curry
Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Reis in reichlich Salzwasser geben und auf dem Herd gar kochen und  dann sofort kalt abschrecken. Gut abtropfen und abkühlen lassen. Vom kalten Hühnchen die Haut ablösen, das Fleisch von den Knochen lösen und in kleine Stücke schneiden.

2

Ananasscheiben in kleine Stückchen schneiden. Das Hühnerfleisch, den Reis und die Ananas in eine Schüssel geben.

3

Dressingzutaten vermischen und pikant abschmecken. Ordentlich unter den Reis mengen. Vor dem Servieren 10 bis 15 Minuten ziehen lassen.