Currysauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
CurrysauceDurchschnittliche Bewertung: 3.91530

Currysauce

Rezept: Currysauce
170
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
40 g Butter
1 Zwiebel gewürfelt
1 Apfel geschält, Kerngehäuse entfernt, gewürfelt
3 TL Currypulver
1 EL Mehl
Hühnerbrühe
Salz
1 EL Zitronensaft
1 EL Weißwein oder Sherry
1 Eigelb mit 4 El Sahne verrührt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Butter zerlassen, die Zwiebel darin glasig schwitzen, die Apfelwürfel zugeben, den Curry darüber streuen und alles 5 Minuten dünsten. Anschließend mit Mehl bestauben, durchrösten und nach und nach mit der Brühe aufgießen und salzen. Unter häufigem Umrühren 15 Minuten kochen.

2

Die Sauce mit Zitronensaft und Wein abschmecken, durchpassieren. Zum Schluss die Eigelbsahne unterrühren.

Zusätzlicher Tipp

Die Currysauce passt gut zu Hühnerfleisch und Reisgerichten.

Variation: Gebrühte Sultaninen oder zerdrückte Banane unter die Sauce mischen.