Currysauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
CurrysauceDurchschnittliche Bewertung: 3.91528

Currysauce

Rezept: Currysauce
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Butter oder Margarine
1 Stück mittelgroße Zwiebel feingehackt
1 TL Currypulver
1 EL Kartoffelmehl (Mondamin)
2 EL Wasser
300 ml Joghurt (1,5 % Fett)
2 EL Mango-Chutney nach Wunsch
Jetzt bestellen:1 EL Kokosraspel nach Wunsch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Butter erhitzen und die Zwiebel darin glasig dünsten.

2

Das Currypulver unterrühren und 1 Minute auf kleiner Flamme kochen lassen.

3

Kartoffelmehl (Mondamin) mit dem Wasser zu einem Brei verrühren und zum Joghurt geben.

4

Diese Mischung in die Pfanne geben, gut umrühren und weitere 5 Minuten kochen.

5

Das Chutney und die Kokosraspeln erst kurz vor dem Servieren dazugeben.

Zusätzlicher Tipp

Diese Curry-Sauce gibt vielen Speisen die richtige Würze. Sie passt zu hartgekochten Eiern oder Fisch, zu Reis, kaltem Fleisch, Huhn und Gemüse.

Schlagwörter