Dänen-Schnitte Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Dänen-SchnitteDurchschnittliche Bewertung: 41510

Dänen-Schnitte

Rezept: Dänen-Schnitte
295
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 1 Portion
1 TL Butter
1 Scheibe Toastbrot
1 Blatt Kopfsalat
1 Scheibe Tilsiter (30g)
2 Ölsardinen aus der Dose
Zwiebel
1 Tomate
1 Prise Salz
1 Prise grobgemahlener Pfeffer
1 TL geriebener Emmentaler Käse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Butter in einem Pfännchen erhitzen und das Toastbrot darin von beiden Seiten goldgelb braten. Das Brot abkühlen lassen. Das Salatblatt waschen und trockentupfen. Das Brot mit dem Salatblatt und der Käsescheibe belegen. Die Ölsardinen abtropfen lassen. Die Zwiebelhälfte schälen und sehr fein hacken. Die Tomate waschen und aus der Mitte 2 Scheiben schneiden. Die Ölsardinen auf den Käse legen und mit den Tomatenscheiben bedecken. Die Tomatenscheiben mit dem Salz, dem Pfeffer und der feingehackten Zwiebel bestreuen. Zuletzt den geriebenen Käse über die Tomatenscheiben streuen.

Zusätzlicher Tipp

Noch deftiger schmeckt die Dänen Schnitte, wenn Sie statt der Ölsardinen in Streifen geschnittene Anchovisfilets auf den Käse legen.

Schlagwörter