Dänische Smörebröd Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Dänische SmörebrödDurchschnittliche Bewertung: 3.91519

Dänische Smörebröd

3 verschiedene Brote

Dänische Smörebröd
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
Smörebröd
20 g Knäckebrot
2 TL Halbfettbutter
60 g Edelpilzkäse
50 g Gewürzgurke 2 Stück
1 TL Mayonnaise
Senf
Petersilie
Smörebröd
60 g Vollkornbrot
2 TL Margarine
60 g dänischer Käse in Scheiben (45% Fett i. Tr.)
2 Radieschen
50 g Ananas
Petersilie
Smöreböd
60 g Graubrot
100 g Magerquark
Paprikapulver
Salz
Pfeffer
2 grüne mit Paprika gefüllte Oliven
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für Smörebröd »Lars Hendrik« das Knäckebrot mit Margarine bestreichen und mit Edelpilzkäse belegen.

Gurken längs fast bis zum Ende 4-bis 5mal einschneiden und wie einen Fächer auf den Käse legen. Mit Mayonnaise, einem Tupfer Senf und Petersilie verzieren .

2

Für Smörebröd »Andersen« Brot mit Margarine bestreichen und mit Käse belegen. Radieschen in der Mitte quer im Zickzack einschneiden, sodass zwei Hälften in Röschenform entstehen. Die Brote mit den Radieschen, einem Stückchen Ananas und Petersilie garnieren.

3

Für Smörebröd »Anna« Brot mit Magerquark bestreichen. Diesen mit Paprika, Salz und Pfeffer würzen.

Die Oliven halbieren und auf die Brote legen.